Vom Whist zum Bridge

 

Nach 6 Kurseinheiten sind sie so weit, dass Sie Bridge spielen können. Sie kennen das Regelwerk und die wichtigsten Spieltechniken. Für den Weg dorthin folgen wir der historischen Entwicklung: Wir beginnen mit Whist, dem Spiel der englischen Oberklasse im 17. Jahrhundert. Dieses Spiel hat extrem einfache Regeln und gerade deshalb weist es Raffinesse auf. Von dort geht es  Schritt für Schritt bis zur heutigen Form von Bridge. Sie lernen aber kein  “altes Zeugs”, denn die Spieltechniken und Spielanalysen, die auf diesem Weg entwickelt wurden, spielen im modernen Bridge eine große Rolle. Dieser Kurs ist sehr “verspielt”. Von Anfang an spielen Sie und tragen kleine Wettkämpfe aus.

Ort: Volkshochschule Pasing (siehe unter Veranstaltungsorte)

Beginn:  5. Oktober 2015

Zeit: 18.00 – 21.00 Uhr.

Umfang: 6 Kurseinheiten, a 180 min

Kursnummer B146560.  Abmeldung direkt bei der Volkshochschule München.

 

Begleitbuch: 15 €